Sicherheitsingenieur / Brandschutzbeauftragter

Praktikum als Schulveranstaltung
Fachrichtung / korrespondierender Ausbildungsberuf:
Fachkraft – Schutz und Sicherheit
Starttermin:
Nach Absprache
Dauer:
3
Zeitraum:
Wochen
Beschreibung

Als Praktikant*in erwartet dich bei uns ein Tag in einem Ingenieursbüro mit Außenterminen. Wir fahren zu Unternehmen unterschiedlicher Größe und zu Baustellen. In den Unternehmen werden die Unternehmer beraten und unterstützt bezüglich des Arbeits-, Brand- und Gesundheitsschutzes. Die Kleidung sollte kasual/schick sein und festes Schuhwerk ist ein Muss. Bestenfalls werden Sicherheitsschuhe getragen.

Ansprechpartner
Herr Christoph Paulußen
0177/8707550
Adresse:
Sittarder Hecke
52538 Gangelt
Wenn das Unternehmen eine Ansprechperson angegeben hat, kannst du dich direkt dort auf das Praktikum bewerben. Hat das Unternehmen keine Ansprechperson genannt, bewirb dich bitte über das Portal. Dazu musst du dich im Portal registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.

PIBSI - Paulußen Ingenieurbüro für Sicherheitstechnik

Unternehmensdarstellung: 

PIBSI- Steht für „Paulußen Ingenieurbüro für Sicherheitstechnik“. Besitzer Christoph Paulußen ist Bachelor of Science Sicherheitsingenieur und bietet seinen Kunden die folgenden Leistungen an: Dienste als Fachkraft für Arbeitssicherheit, als Brandschutzbeauftragter, als Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator und als Umweltbeauftragter. Des Weiteren werden HSE-Management und Arbeitsmittelprüfungen angeboten. Der Betrieb hat insgesamt 3 Mitarbeiter und eine Hilfskraft.

Unternehmensgröße: 
4-10
Branche: 
Wirtschaftliche Dienstleistungen ohne ANÜ